Bau einer Lagerhalle für wassergefährdende Stoffe

Als Fachbetrieb nach §19 WHG erhielten wir den Auftrag für den schlüsselfertigen Bau einer Lagerhalle für wassergefährdende Stoffe in Ibbenbüren. Die Sohlplatten der ca. 30 x 35 m groflen Halle werden in flüssigkeitsdichter Bauweise erstellt. 

Zurück